Gewerbegebiet der Zukunft

Um fortzufahren, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.

Die gemeinsame Nutzung von Infrastrukturen, wie Mobilitätsangeboten, Büro- und Lagerflächen, Parkplätzen, Kantinen, Duschräumen oder Energieerzeugnissen fördert Ressourceneinsparungen im Gewerbegebiet und steigert die Standortattraktivität.

Sie dürfen bei dieser Frage eine Stimme vergeben.

Welche geteilten Infrastrukturen fänden Sie aus Arbeitnehmer- oder Unternehmenssicht besonders interessant?

Sie dürfen bei dieser Frage eine Stimme vergeben.

Attraktive Mobilitätsangebote, wie Car-, Bike- oder Ridesharing sollen dazu beitragen den Individualverkehr im Gewerbegebiet zu reduzieren. Würden Sie Sharing-Angebote zur Hin- und Rückfahrt zum Arbeitsort oder für Dienstfahrten nutzen?

Sie dürfen bei dieser Frage eine Stimme vergeben.

Über eine Plattform werden Anbieter und Nachfrager nach Produktionsabfällen, Sekundärrohstoffen oder Energie- und Abwärmenutzung im Gewerbeareal besser vernetzt und die Kreislaufwirtschaft gefördert.

Sie dürfen bei dieser Frage eine Stimme vergeben.

Fallen Ihnen ergänzende Ideen mit digitalem Bezug ein, die aus Ihrer Sicht in die Maßmahme mit aufgenommen werden sollten?

Sie dürfen bei dieser Frage eine Stimme vergeben.

Weitere Informationen

Um fortzufahren, müssen Sie sich anmelden oder registrieren.